Lernen Sie mit dem Peak Performance Test vom Profifußball

Vieles wird in Unternehmen gemessen, nur nicht die Spitzenleistung von Managern, die für den Erfolg der Unternehmen maßgeblich verantwortlich ist. Die meisten genutzten Diagnose-Verfahren wie der Persönlichkeitstest DISG, das Diagnostiktool INSIGHTS oder Myers-Briggs-Typenindikator eignen sich allerdings auch nicht zum Messen von Spitzenleistung im Management. Mit PPPA schließen wir diese Lücke.

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Görlich und Prof. Dr. Jan Mayer vom Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim, dem innovativsten Fußballverein Europas, haben wir das Testverfahren Peak Perfomance Predictive Analytics (PPPA) entwickelt. Um die Spitzenleistung von Managern zukünftig messen zu können, haben wir unsere wissenschaftlich basierte Management-Diagnostik mit den Daten aus der Leistungsdiagnostik des Spitzensports vereint. Damit ist PPPA valider als alle bekannten Verfahren, die derzeit in der Managementdiagnostik angewendet werden.

Zwei etablierte Messverfahren – ein Ziel

Prof. Dr. Jan Mayer verfügt mit seinem Team über eine empirische Basis der Leistungsdiagnostik und der Persönlichkeitsentwicklung von erfolgreichen Bundesligaspielern. Wir von der Denkwerkstatt für Manager verfügen mit unserem in der Wirtschaft erprobten Lateral Culture Index® (LCI®) über ein empirisch entwickeltes Instrument zur Leistungsmessung von Führungskräften. Aus diesen zwei etablierten Messverfahren haben wir PPPA entwickelt – und brechen mit den Traditionen bisheriger Managementdiagnostik.

Human Resources-Konzepte zur Spitzenleistung werden ausschließlich betriebswirtschaftlich bzw. ergebnisorientiert genutzt. Mit PPPA zielen wir auf psychologiebasierte Ergänzungen der Ergebnisbewertung von Managementleistungen ab. Das heißt, PPPA misst die Kompetenzen mentaler Stärke (Motivprofile & Stressresistenz) sowie die Führungsqualität als Persönlichkeitsdisposition für das individuelle Erbringen von Spitzenleistung.

Mit PPPA erhalten Sie Antworten auf relevante Fragen:

  • Welche Persönlichkeitsfaktoren sind im Top-Management entscheidend, um Höchstleistungen zu erbringen?
  • Wie können diese Faktoren gemessen werden?
  • Welche Potentiale sind entscheidend für Top-Karrieren?
  • Welche Fördermöglichkeiten bestehen und was ist nicht erlernbar?

Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen von den besten Managern geführt wird, und dass Ihr Management nach dem neuesten Standard qualifiziert ist, nutzen Sie mit PPPA die Skalen und die daraus abgeleiteten individuellen Entwicklungspläne für Ihr Management.

Möchten Sie wissen, ob Sie das Potential für Spitzenleistungen haben? Dann machen Sie gleich hier den Test.

Scroll Up