Gender Shift

Gender Shift – Frauen in Führung und Management im 21. Jahrhundert

Die Generation Y, der Fachkräftemangel und die Digitalisierung verändern die Art, wie wir in Organisationen führen, entscheiden und zusammenarbeiten – und sie führen zu umfassenden Veränderungen, die alte Strukturen in Frage stellen. Um für diese Zukunft gewappnet zu sein, ist es wichtig, dass Organisationen ihre Belegschaft bestmöglich zusammenstellen – unabhängig von Geschlecht und Herkunft. Eine gesunde Diversität und die Identifikation der besten Bewerber/innen und Talente haben darauf einen großen Einfluss. Wir von der Denkwerkstatt für Manager erarbeiten mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Diversität in Organisationen etablieren können.

Mehr

Gender Shift – unsere Leistungen

Die Förderung von Frauen in Management- und Führungspositionen bedeutet für Organisationen einen kulturellen Wandel. Die Denkwerkstatt für Manager als Spezialist für Kulturthemen (Smart Culture, Laterales Management) ist der richtige Partner, denn wir erarbeiten gemeinsam mit Organisationen die für sie passenden Konzepte.

Mehr

Think Tank FEMALE SHIFT – Diversity in action

Einmal mehr haben die Gründerinnen des Vereins Think Tank FEMALE SHIFT, Dr. Monique R. Siegel und Rosmarie Michel, am 9. April 2018 eine Inspirationsquelle auf höchstem Niveau sprudeln lassen. Das „Zunfthaus zu Meisen“ ist schon ein Attraktion für sich. Wer in diesem Rahmen aber dann auch noch einen Tag voller geistreicher Denkansätzen und Best Practices erleben kann, der darf sich glücklich schätzen.

Mehr

Gender Justice – Gender Equality statt Frauenförderung

New Work, Digitalisierung, „War for talents“, Vereinbarkeit 4.0, Wegfall der Babyboomer-Generation und vor allem Gender Justice und Diversity sind Herausforderungen, die Unternehmen in den nächsten Jahren zu bewältigen haben.

Um für die Zukunft gewappnet zu sein, ist es wichtig, dass Organisationen ihre Belegschaft bestmöglich zusammenstellen – unabhängig von Geschlecht und Herkunft. Eine gesunde Diversität und die Identifikation der besten BewerberInnen und Talente haben darauf einen großen Einfluss.

Mehr