Die Partner

Starkes Team:
 Die Partner der 
Denkwerkstatt für Manager

Die Gedanken sind frei. Deshalb denken wir auch beim Aufbau unseres Denkwerkstatt-Partnernetzwerks in alle Richtungen: Wirtschaft, Kultur, Politik, Musik, Marketing, Recht – eine faszinierende Mischung für inspirierende Denkprozesse!

Rainer Bopp (bopp-wirkt.de)
Rainer Bopp studierte in Paris Schauspiel und Gesang und ist aus unserer Sicht der beste Präsenztrainer in Deutschland.

Rainer Kern, Jazz & Kultur, Mannheim & Heidelberg,
gründete 1991 mit Enjoy Jazz eines der erfolgreichsten Jazz-Festivals in Heidelberg und Mannheim mit derzeit mehr als 100 Veranstaltungen. Das Festival findet jährlich in den Monaten Oktober / November statt.

Jens Thomas, Sänger, Pianist, Komponist und Erfinder des Impro-Pop
wurde 1970 in Berlin geboren. Jazz-Klavierstudium in Hamburg, internationale Konzerttätigkeit, zahlreiche CD-Veröffentlichungen und Auszeichnungen. Zur Zeit ist der “Jimi Hendrix des Flügels” (Süddeutsche Zeitung) auf allen deutschen Theaterbühnen mit dem Schauspieler Matthias Brandt (“Psycho”, “Angst”) zu erleben. Seit 2009 arbeitet er als Stimm-und Performancecoach in Seminaren und Einzelsitzungen.

Kuentzle Rechtsanwälte für die Wirtschaft
versteht sich als Elite-Rechtsanwaltskanzlei und bietet Beratung in allen Rechtsgebieten. Das Unternehmen geht modellhafte Wege der Organisationsentwicklung und bindet so Wissensarbeiter auf höchstem Niveau.

Hans Peter Theilig, THEILIG kommunikation,
haben wir kennen gelernt in der Entwicklung der Denkwerkstatt für Manager. “Werber” gibt es viele – aber wenige, die es sich zutrauen, echte Innovationen zu begleiten.

Volker Zimmermann, NEOCOSMO GmbH,
studierte und promovierte in der Wirtschaftsinformatik in Saarbrücken. Als Gründer und Geschäftsführer von NEOCOSMO entwickelt er für Unternehmen digitale Kommunikations- und Bildungsstrategien und begleitet deren Umsetzung. Ziel ist es dabei, den Digital Workplace als Informationsdrehscheibe im Unternehmen mit Wissens- und Bildungslösungen sowie mobilen Mitarbeiter-Apps bestmöglich zu integrieren.