Leistungen

6. Potenziale erkennen
In der Psychologie wurden verschiedene Verfahren zur Potentialerkennung durchgeführt. Als Hauptverfahren werden in Unternehmen  sogenannte Multi-Beobachtungsverfahren wie Assessment-Center durchgeführt. In Deutschland wurden im Testbereich besonders Konzepte wie die der DISG und der MBTI und ihre Derivate an Unternehmen verkauft bzw. in die Unternehmen lizenziert. Die Welt der erfolgreichen Teste ist allerdings viel größer: Die Denkwerkstatt verfügt über eine Bandbreite von Potentialtesten und kombiniert diese mit AC-Übungen zur erfolgreichen Potentialauswahl. 

Die Denkwerkstatt nutzt folgende Testverfahren zur Management Diagnostik:

Testverfahren:

  • Mannheimer Management Inventar (MMI). Dieses Verfahren fußt auf eigenen Forschungsarbeiten  über Erfolgsfaktoren im internationalen Managementbereich.
  • STAB-Analyse
  • Myers Briggs Type Indikator
  • Das Berliner Intelligenzstrukturmodell (JÄGER)
  • Hofstede-Modell-Test

Kommunikation und Führung:

  • Modelle der Transaktionsanalyse (Haltungen, Antreiber-Konzept)
  • Selbstcheck Führung
  • Motivationstests nach Herzberg und Douglas Mc Gregor
  • Verschiedene Team- und Konfliktfragebogen

Feedbackmodelle in der Managementdiagnostik

  • AssessmentCenter mehrstufig und international (16 Faktoren mit Übungen) Diese Verfahren fußt auf eigenen Forschungsarbeiten über Erfolgsfaktoren im internationalen Management.
  • FührungskräfteFeedback (Mannheimer Modell)
  • 360 ° Feedback
  • Karriereanker nach Schein

ZURÜCK