Blog: Digitalisierung & Organisationskultur

Bild

Neuer Beruf DATA SCIENTIST

Die Menschheit produziert heute in zwei Tagen soviel Daten, wie sie es in der gesamten Geschichte bis zum Jahr 2003 getan hat. Diese gesamte Datenmenge verdoppelt sich alle zwei Jahre, so dass sie im Jahre 2020 bei 40.000 Exabyte (40 Millionen Gigabyte) liegen wird. Dann ist wahrscheinlich das Optimum der Datenverarbeitung erreicht und das Ende des Mooreschen Gesetzes gekommen.

Bild

Der gute, digitale Hausgeist

Stellen Sie sich vor, Sie kommen morgens in die Küche und das Frühstück ist fertig. Das wäre doch eine schöne Überraschung. Von der digitalen Küche – die Idee gab es übrigens bereits in den 1970er-Jahren – sind die Hersteller von Küchen allerdings weit entfernt.