Digitalisierungs-Stau in Deutschland

Digitalisierungs-Stau in Deutschland

Was für eine merkwürdige Debatte wurde Ende 2017 in Deutschland geführt. Während in allen Medien für die Bedeutung der Digitalisierung getrommelt wird, alle Unternehmen sich mit der digitalen Zukunft in Projekten beschäftigen, hat man den Eindruck, dass viele Verantwortliche wie Zaungäste das Thema beobachten.

Mehr Infos

Schlechte Noten für Führungskräfte!

Schlechte Noten für Führungskräfte!

Microsoft, SAP und andere Unternehmen haben die Bewertung von Mitarbeitern eingestellt. Wurde früher viel Wert darauf gelegt, Mitarbeiter durch Führungskräfte regelmäßig bewerten zu lassen, erkennen immer mehr Unternehmen, dass das Verfahren viel Aufwand bedeutet und wenig tatsächlichen Profit für das Unternehmen bringt.

Mehr Infos

Digitalisierung und die Schweiz

Digitalisierung und die Schweiz

Die Schweiz war 2016 Partnerland auf der CEBIT. Weltweit steht das Land seit Jahren ganz vorne bei der Verleihung des Global Innovation Index, einem jährlich vergebenen Preis der amerikanischen Cornell University und dem Pariser INSEAD-Institut.

Mehr Infos

Die Macht von „Unconscious Bias“

Die Macht von "Unconscious Bias"

Stellen Sie sich die Bevölkerung von Florida vor...Und, was für ein Bild hatten Sie vor Augen? Florida, der Rentnerstaat, mit einer überwiegend älteren Bevölkerung? Die Statistik belegt diese Wahrnehmung jedoch nicht. Tatsächlich ist die Anzahl von Rentnern, die im sogenannten Rentnerparadies Florida leben, nur sehr geringfügig höher als in anderen US-amerikanischen Staaten. Was ist der Grund für eine solche Wahrnehmung?

Mehr Infos

Kulturwandel 
in der Bauindustrie

Kulturwandel 
in der Bauindustrie

Smart Home ist die Idee, dass unsere Häuser und Wohnungen zukünftig über Elektronik gesteuert werden. Dabei geht es im Wesentlichen um selbstregulierende Haustechnik wie der Steuerung von Heizungen, automatische Türöffnung, permanente Information über den Energieverbrauch sowie der Aktvierung von Sicherheitssystemen (Beams).

Mehr Infos

Start-up-Hauptstadt Berlin?

Start-up-Hauptstadt Berlin?

London, Göteborg, Berlin und Paris sind die Start-up-Hauptstädte Europas – und das 2016 in dieser Reihenfolge. Wie gewichtig diese Szene inzwischen ist, zeigt sich an dem „Aufholprogramm“ von Paris, das inzwischen auf 12.000 Start-ups kommt.

Mehr Infos

Was bitte 
ist ATS?

Was bitte 
ist ATS?

2015 wurden wir durch einen Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung ziemlich aufgeschreckt: Ein Unternehmen aus Aachen mit dem Namen „Psyware“ gab an, mittels Spracherkennung Lügen identifizieren zu können.

Mehr Infos