Startseite

Denkanstösse

Gender Shift – Frauen in Führung und Management im 21. Jahrhundert

Die Generation Y, der Fachkräftemangel und die Digitalisierung verändern die Art, wie wir in Organisationen führen, entscheiden und zusammenarbeiten – und sie führen zu umfassenden Veränderungen, die alte Strukturen in Frage stellen. Um für diese Zukunft gewappnet zu sein, ist es wichtig, dass Organisationen ihre Belegschaft bestmöglich zusammenstellen – unabhängig von Geschlecht und Herkunft. Eine gesunde Diversität und die Identifikation der besten Bewerber/innen und Talente haben darauf einen großen Einfluss. Wir von der Denkwerkstatt für Manager erarbeiten mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Diversität in Organisationen etablieren können.

Symposium 2017

„MESSEN & BEWERTEN“

Am 13. Mai 2017 trafen sich 20 innovative Manager/innen aus Wirtschaft und Verwaltung zum 7. Symposium der
Denkwerkstatt für Manager
in Mannheim.

Diversity

Mehr Frauen in Führung

Im Interview mit XING Spielraum erläutert Dr. Martina Nieswandt, warum die Frauenförderung in Unternehmen nicht zur Alibiveranstaltung verkommen darf.

Buch „Laterales Management: Das Erfolgsprinzip für Unternehmen im digitalen Zeitalter“

Dr. Martina Nieswandt im Interview

Nur wenn es in Unternehmen gelingt, tiefer über Führen, Entscheiden und Zusammenarbeiten nachzudenken und vermeintlich ach so neue „Managementmoden“ zu hinterfragen, dann werden diese Organisationen auch die Runde der Digitalisierung der Wirtschaft gewinnen …

Denkwerkstatt-bestenliste

Unsere – zugegeben – subjektive Auswahl an Top-Titeln für Manager.

Starkes Team:
Denkwerkstatt 5.0

Andreas Pfeiffer, Claudio Thunsdorff & Bernhard Karr verstärken unser Team.

HEISST: ZEICHEN SCHAFFEN UND ZEICHEN LESEN. ABER DABEI GEWINNEN WIR WISSEN; WIR BLEIBEN NICHT STEHEN BEIM GLAUBEN, MEINEN, VERMUTEN ODER GAR RÄTSELRATEN.

— Nicolaus Cusanus
Anführungszeichen

Pressekontakt

Wenden Sie sich bei Fragen gern an unser Presseteam.